14.07.2019

Allianz sponsert Winterjacken

Die Allianz Generalvertretung Emden, Helmut Credet und Alena Döling OHG, unterstützen die Freie Turnerschaft Groß-Midlum mit Winterjacken für die Ersatzspieler der II. Herren-Fußballmannschaft. Dieses ermöglichte der Geschäftsführer der "aktiv" Gebäudereinigung Emden, Thomas Manßen. Er stellte den Kontakt her und führte das entsprechende Gespräch. Thomas Manßen wird zukünftig das Sponsoring-Team des Vereins unterstützen. Die Übergabe der Jacken erfolgte letzte Woche. Der Verein bedankte sich recht herzlich bei Frau Döling.

 

Bild von links nach rechts:

Florian Conrads > Sponsoring-Team & Ansprechpartner II. Herren und E-Dart

Thomas Manßen > Sponsoring-Team, Geschäftsführer der "aktiv" Gebäudereinigung in Emden

Alena Döling > Allianz-Generalvertretung Emden

Karl Köster > Sponsoring-Team & Ansprechpartner I. Herren


10.07.2019

Fahrradtour der Arbeitsgruppe

 

 

Die Arbeitsgruppe "de Rieters" hat eine Fahrradtour zum Großen Meer gemacht. Im "Meerwarthaus" wurde dann gemeinsam Fisch gegessen. Es war ein schöner und entspannter Tag. Zudem darf sich die Gruppe über Verstärkung freuen, Ahlrich Folkerts unterstützt die Truppe ab sofort.


23.06.2019

DC Mil'mers schaffen Aufstieg

Die Dart-Sparte (DC Mil'mers) der freien Turnerschaft schafft in ihrer ersten Saison den Aufstieg in die B-Klasse. Das Team konnte am letzten Spieltag ihr Match mit 111:87 gewinnen und somit die Saison auf dem dritten Tabellenplatz in der Kreisliga A beenden, damit war der Aufstieg in die nächst höhere Klasse gesichtert.


21.06.2019

Sommer-Event für Kids

+++ NEWS +++

Es haben sich leider nicht genug Kinder zum Sommer-Event angemeldet. Deshalb wird das Event auf nach den Sommerferien verschoben. Anmeldungen werden wieder entgegen genommen. Der JuFö wünscht allen schöne Sommerferien.

Überraschungs - Adventure

Kinder ab 7 Jahre aufgepasst: Habt Ihr Lust auf ein Abenteuer? Seid Ihr handwerklich geschickt? Seetauglich? Kreativ?

Dann meldet euch zum Kinder-Sommerevent für Mitglieder der FT Groß Midlum am 06.07.2019.

 

Die Anmeldung findet ihr hier direkt zum Ausdrucken. Anmeldeschluss ist der 30.06.2019!

 

Wir freuen uns auf euch.

Euer Jugendförderausschuss

 

Download
Anmeldung
Einladung_Sommer_Kinderevent_FT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 570.2 KB

14.06.2019

OPEN-AIR XXL Megaparty 2019


04.06.2019

Boule-Sparte machte Fahrradtour

 

 

Die Boule-Sparte machte Ende Mai eine Fahrradtour durch die Landschaften. Die rund 40 Kilometer lange Tour führte zum Meerwarthaus, dort wurde gemeinsam Fisch gegessen. Anschließend ging es vom großen Meer zum Endjer am Uphuser Meer, um dort eine Kaffeepause einzulegen. Gegen Abend hat die Gruppe Groß-Midlum wohlerhalten wieder erreicht.


02.06.2019

Aufstieg in die Ostfrieslandklasse A

 

Die 1. Herren schafft mit dem 4:0 Sieg über die SG VfB/PSV Norden den Aufstieg in die Ostfrieslandklasse A. In einem sehr fairen Relegationsspiel zeigte das Team eine sehr souveräne und überzeugende Leistung. Die Führung brachte Steffen Carsjens in der 38. Minute. Mit dem 1:0 ging es dann auch in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte baute Carsjens früh die Führung auf 2:0 aus (48. Minute). Timo Bönsch und Christoph Haan sorgten mit dem 3:0 (76. Minute) und 4:0 (84. Minute) für den verdienten Sieg. Der Verein und die Mannschaft bedankt sich bei allen Zuschauern, die das Team über die Saison unterstützt haben und freut sich auf die nächste Saison!


28.05.2019

1. Herren spielt in Relegation um Aufstieg

Für die 1. Herren der freien Turnerschaft verlängert sich die Saison, denn die Mannschaft von Trainer Neubert spielt in der Relegation um den Aufstieg in die Ostfrieslandklasse A. Somit könnte dem Team der direkte Wiederaufstieg gelingen. Im ersten Spiel trifft die Mannschaft am 02.06. um 14 Uhr zu Hause auf die SG VfB/PSV Norden. Mit einem Sieg steht dann das zweite Relegationsspiel an, dieses wird am Pfingstsonnabend (08.06.) ausgetragen.


21.05.2019

DFB-Ehrenamtspreis für Karl Köster

Der Sportkamerad Karl Köster ist in Aurich vom Niedersächsischen Fußballverband – Kreis Ostfriesland

geehrt worden. Ihm wurde im Auftrage des DFB die Urkunde für vorbildliche ehrenamtliche Leistungen im Fußballsport überreicht. Dazu gab es noch eine schicke Armbanduhr.

Karl Köster, ist neben seinen ehrenamtlichen Funktionen, auch bei allen Veranstaltungen und Arbeiten als aktiver Helfer oder Organisator im Einsatz. Ob es um Arbeiten auf der Sportanlage geht, die Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Hallen-Fußball, Sportwochen, Open Air, Mitarbeiterfeste), er packt überall tatkräftig mit an.


19.05.2019

FT bei "Markt der Möglichkeiten" in Wolfsburg

Der 7. Markt der Möglichkeiten ist eine Veranstaltung wo es um das freiwillige Engagement geht: um die richtige Mischung aus Wertschätzung und Weiterbildung. Hier erfährt das Ehrenamt im Fußball-Niedersachsen eine tolle Bühne.

Der Markt der Möglichkeiten, in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Fußballverband (NFV), dem Vfl Wolfsburg, Volkswagen pro Ehrenamt und vor allem den ehrenamtlichen Vereinsvertretern aus ganz Niedersachsen hat sich als eine erfolgreiche Informationsplattform für Vereine etabliert. Ziel ist es, künftige Trends und Tendenzen in Bezug auf ehrenamtliches Engagement sichtbar zu machen und mit möglichst vielen Beteiligten darüber zu sprechen. Bei der Auswahl der Projekte wurde Wert daraufgelegt, dass die Präsentationen einen echten Mehrwert oder neue Ansätze mit herausragender Bedeutung für die Gewinnung von engagieren Vereinsmitarbeitern, Mitgliedern oder der Infrastruktur für den Fußball sein können. Der Markt der Möglichkeiten dient als wichtige Ideenbörse. Sie inspiriert, motiviert und sensibilisiert die Akteure gleichermaßen. Der Marktplatz bietet eine reichhaltige Plattform für interessante und realistisch umsetzbare Vereinsprojekte mit dem hohen Anspruch auf Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit und Transparenz sind elementare zielführende Module in der Ehrenamtsarbeit, die den Ideenreichtum, die Innovationsfähigkeit und die praktische Umsetzbarkeit im Blickfeld haben. Die Vielfalt der ehrenamtlichen Arbeit kennenzulernen, ist wichtig für einen gemeinsamen Meinungsaustausch.

Die Freie Turnerschaft Groß-Midlum, mit dem Ehrenvorsitzenden Hans-Gerd Ukena, Ehrenmitglied Karl Köster, den Vertretern vom J-TEAM Maike Janssen und Jannik Redenius , präsentierten in Wolfsburg auf der Stellwand die Identifikationsfigur/Maskottchen GROMI und das J-TEAM des Vereins. Nach der Begrüßung erfolgte mit GROMI ein Rundgang durch die Ausstellung und der gemeinsame Austausch. Ein gemeinsames Mittagessen sowie ein sich nahtlos anschließender Besuch des Bundesliga-Heimspiels des VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Nürnberg- beides wird von „VW pro Ehrenamt“ organisiert – rundeten den Tag ab.

Die vier Vereinsvertreter/in genossen den wunderschönen Tag und waren von der Veranstaltung sehr begeistert. Eine absolute Wertschätzung für das Ehrenamt.




"wie die Zeit vergeht...."


NACHRICHTENARCHIVE

2019  |  2018  |  2017  |  2016