Aktuelles / News

22.05.2017

Saisonabschluss

Für die erste und zweite Herren der Freien Turnerschaft ist die Saison 2016/2017 beendet.

Die erste Herren beendet die Saison mit 61 Punkten als Meister und steigt somit in die Ostfrieslandklasse A auf.

Die zweite Mannschaft belegt zum Saisonende den fünften Tabellenplatz in der Ostfrieslandklasse C mit 38 Punkten.


17.05.2017

Busfahrt zum letzten Spiel der Saison

Die 1. Herren hat zum letzten Spiel der Saison in Veenhusen (Sa, 20.05.|17 Uhr) eine Busfahrt organisiert. Es sind noch Plätze frei! Unkostenbeitrag pro Person 5 Euro.

Abfahrt beim Sportheim ist um 15:15 Uhr.

Rückfahrt ab ca. 19:45 Uhr in Veenhusen.

Wer Interesse hat die Mannschaft zu begleiten, kann sich bei Alex Schramm (Tel: 0151/57717176) anmelden.


17.05.2017

Frauenfrühstück mit reger Teilnahme

 

Der Frauenausschuss der FT Groß Midlum hat am Samstag als Vorbereitung zum Muttertag alle Frauen des Sportvereins zum Frauenfrühstück ins Vereinsheim eingeladen. Fast 40 Personen sind der Einladung ins Sportheim gefolgt und hatten gemeinsam einen angenehmen Vormittag an dem über so manche Geschichte viel gelacht wurde. Das Frauenfrühstück fand bereits in den letzten Jahren auch schon statt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Die teilnehmenden Personen bedankten sich bei den Organisatoren für die Vorbereitung.


08.05.2017

Vorzeitige Meisterschaft

Bild: 1. Herren
Bild: 1. Herren

Nach dem 5:1 Sieg in Borssum und dem Unentschieden im Spiel der Pewsumer gegen Veenhusen, stand für die 1. Herren der Freien Turnerschaft die Meisterschaft in der Ostfrieslandklasse B fest. Spontan wurde die Meisterschaft auf dem Sportgelände gefeiert. Zwei Spieltage vor Saisonende konnte somit auch der Aufstieg in die Ostfrieslandklasse A gefeiert werden.


01.05.2017

Typisierungsaktion beim Open-Air XXL

Am 17.06. gibt es das Mega-Event, die Open-Air XXL Party.

Ab 21 Uhr könnt ihr nicht nur feiern, sondern auch etwas für den guten Zweck tun.

Gemeinsam mit Leukin e.V. machen wir an diesem Abend eine große Registrierungsaktion.

Von 21- 0 Uhr könnt ihr euch im Sportheim der Freien Turnerschaft typisieren lassen.

Hierbei erhalten wir auch Unterstützung vom Schirmherr dieser Veranstaltung - unserem Bürgermeister, Manfred Eertmoed.

Also einfach typisieren lassen und dann ordentlich feiern. Mit Happy-Hour von 22-23 Uhr. Alle Mixgetränke - auch ein Glas Bier - für nur 1€.

Wir freuen uns auf Euch!


22.04.2017

"Gemeinsam gegen Leukämie"

 

 

 

Wie bereits bekannt, untersützt die Freie Turnerschaft Groß-Midlum den Verein LEUKIN e.V.

So lautet auch das Motto des diesjährigen Open-Air´s "Gemeinsam gegen Leukämie"

In diesen Zusammenhang erreicht uns aktuell der Fall der kleinen Lotta. Sie ist an Blutkrebs erkrankt und braucht dringend einen passenden Stammzellenspender.

Mit einer Typisierung könnt auch ihr Leben retten!

"Mund auf - Stäbchen rein - Spender sein!"

 

Alle weiteren Infos unter:

http://www.leukin.net/


18.04.2017

Zahlreiche Kinder suchten Ostereier

Fast genau 600 Eier wurden am Ostersamstag auf dem Sportgelände der FT Groß-Midlum für die Kinder versteckt. In zwei Altersgruppen augeteilt machten die Kinder sich auf die Suche. Eben über 60 Kinder die laufen konnten suchten bei der vom Jugendförderausschuss organisierten Veranstaltung. Eine Vielzahl an Eltern und Kinder, die noch nicht laufen konnten wohnten der Veranstaltung bei. Nach dem Suchen ging es mit der Feuerwehr per Fackelumzug vom Sportheim zum Osterfeuer. Der Vorstand von FT Groß-Midlum dankt den Eierspendern und dem Jugendförderausschuss um Edith Fuhlendorf für die tolle Veranstaltung.


17.04.2017

1. Herren mit Kantersieg

Keine 48 Stunden nach dem 4:0 Sieg über die Pewsumer U23, stand schon das nächste Spiel auf dem Programm und zwar gegen Loppersum. Ohne große Mühe gelang ein 8:0 Sieg gegen einen schwachen Gegner. Bereits in der 3. Minute brachte Hauke Potinius per direkt verwandelter Ecke unsere Mannschaft in Führung. Markus Dirks netzte knappe 20 Minuten später ebenfalls direkt per Freistoß ein. Ein weiterer Treffer von Potinius und zwei von Hauke Franke, brachten die 5:0 Halbzeitführung. In der zweiten Hälfte wurden dann Kräfte geschont und durch drei weitere Treffer (Potinius, Carsjens, Franke) der 8:0 Endstand perfekt gemacht.


16.04.2017

Souveräner Sieg im Spitzenspiel

1. Herrren gewinnt mit 4:0 gegen die U23 des TuS Pewsum und baut den Punktevorsprung weiter aus. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, konnte man gegen das Team aus Pewsum verdient drei Punkte einfahren. Markus Dirks brachte unsere Kicker nach 17 Minuten in Führung, ehe Hauke Potinius nur 8 Minuten später auf 2:0 erhöhte. Bis zur Halbzeit ließ man keine Torchancen für die Gäste zu, was sich auch in der 2. Hälfte nicht ändern sollte. Das Chancenplus nutzte Christoph Haan in der 56. Minute, um auf 3:0 zu stellen. Hauke Potinius sorgte dann mit seinem zweiten Treffer und dem 4:0 in der 59. Minute für den 4:0 Enstand. Bis zum Schluss war unser Team spielbestimmend.

Weiter geht´s für die Midlumer bereits am Ostermontag, dann gegen das Team aus Loppersum.


14.04.2017

Spitzenspiel am Karsamstag

Nicht mehr lange, dann trifft unsere 1. Herren im Spitzenspiel auf die Mannschaft des TuS Pewsum U23. Mit einem Sieg könnte unser Team die Tabellenführung weiter ausbauen und den Punktevorsprung erhöhen. Anstoß ist um 15:30 Uhr in Groß-Midlum. Kommt vorbei!

 

 

15.04.2017

15:30 Uhr



11.04.2017

Pressebericht: Open Air XXL Party

Den Pressebericht zur Open-Air Party am 17.06.2017 gibt hier zum Download:

Download
Pressebericht Ostfriesen-Zeitung
_OZEMD_H_22_06_midlum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

09.04.2017

Tabellenführung ausgebaut

Die 1. Herren ist nach dem Sieg gegen JU/Grimersum nun mit 5 Punkten Vorsprung weiter auf dem ersten Tabellenplatz. Unser Team war zwar die bessere Mannschaft, konnte aber viele Möglichkeiten nicht gezielt nutzen. Hauke Franke brachte dann die Mannschaft in der 13. Minute in Führung. Das Team erarbeitete sich weitere Chancen, konnte vor der Halbzeit aber keine mehr nutzen. Früh in der zweiten Halbzeit erhöhte Markus Dirks dann auf 2:0. Weitere Möglichkeiten brachten dann Mitte der zweiten Hälfte das 3:0. Auch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer der Gäste zum 3:1, brachte unsere Mannschaft nicht aus dem Konzept, sodass man durch zwei weitere Treffer kurz vor Schluss einen 5:1 Heimsieg feiern konnte.


05.04.2017

Abschlusspreisskat

Die Freie Turnerschaft lädt alle Skatspieler/innen zum Abschlusspreisskat der Saison 2016/2017 ein.

 

Datum: 06.04.2017   Uhrzeit: ab 18 Uhr

Ort: Sportheim Groß-Midlum

Gäste sind herzlich Willkommen!


02.04.2017

Open-Air XXL Party

Die Party des Jahres steht an. Unter dem Motto "Gemeinsam gegen Leukämie" erwartet euch eine Open-Air XXL Party auf dem Sportgelände der Freien Turnerschaft.

Am 17.06.2017 ab 21:00 Uhr geht es los.

Für dieses große Event hat der Sportverein den DJ Happy, Stefan Busch, verpflichtet. Er ist Inhaber der Firma Fortuna Events und Erlebnismarketing. Stefan Busch ist als DJ Happy und Moderator für Hochzeiten, Betriebsfeiern, Messen, Bälle, OpenAirs in der gesamten Region zu buchen. Ab Mitte der 90er,- bis Mitte der 2000er Jahre war DJ Happy in der gesamten Nordwest-Region, aber auch von Schleswig Holstein bis Hessen in den bekanntesten Diskotheken für die Musik zuständig.

Freut euch zudem auf eine große Glücksradverlosung mit tollen Preisen und der Happy Hour von 22-23 Uhr mit allen Mixgetränken für nur 1€.



01.04.2017

Neuer Mäher für Sportanlage

Heute nahmen Platzwart Heinz Blöchl, Fussballobmann Karl Köster, Sportplatzarbeitsgruppenleiter Gustav Bruns und 2. Vorsitzender Jan van Dyk den neuen Sportananlagenmäher entgegen. Mitarbeiter der Firma Daniels aus Loquard überbrachten den Iseki 323 mit großem Schneidwerk von 1,37 m Breite, großem Fangkorb mit Hubheckauswurf und 23 PS 3- Zylinder Dieselmotor. Aufgrund der Abgängigkeit des alten Gerätes hat man sich für dieses Gerät entschieden und hofft mit diesem Profigerät langfristig viele Kosten einzusparen und den Kraftstoffverbrauch zu senken sowie die Platzpflege angenehmer und schneller durchzuführen. Die erste Testmahd sah vielversprechend aus, sodass die Jugendfussballer sowie die Herrenfussballer einen guten Platz zukünftig vorfinden werden. Der Vorstand wünscht dem Platzwart allzeit gute Fahrt und den anderen viel Spaß auf der Rasenanlage.